Spaß für die ganze Familie

Sommerrodelbahn

Mit einer Länge von 550 Metern und einem Höhenunterschied von 130 Metern bietet die Sommerrodelbahn am Matthias-Schmidt-Berg ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie – für Alt und Jung.

Sie erreichen den Startpunkt der Rodelbahn – der auch Ausgangspunkt für reizvolle Harzwanderungen ist – bequem mit einer modernen Doppelsesselbahnen, oder Sie wählen den 20-minütigen Fußweg über das Gelände.

Naturparadies


Der Matthias-Schmidt-Berg in St. Andreasberg ist nicht nur im Sommer bei großen und kleinen Rodelfans beliebt. Auch die Ski- und Mounterbike-Liebhaber kommen hier auf Ihre Kosten. In nur 10 Minuten vom Hotel erreichen Sie den Matthias-Schmidt-Berg.


WEITERE INFOS

Genießen Sie einen Ausflug mit der ganzen Familie

Sankt Andreasberg liegt am westlichen Ende des Harzes. Am hiesigen Matthias-Schmidt-Berg kann das Rodel-Tempo dank eines speziellen Schlittens selbst bestimmt werden. Auf der 550 Meter langen Abfahrt werden hier 130 Meter Höhenunterschied hinabgefahren. Den Startpunkt erreicht man bequem per Doppelsesselbahn oder mit einem rund 20-minütigen Fußweg. Neben dem Rodelspaß werden Sie mit einem wunderschönen Blick ins Tal und auf Sankt Andreasberg belohnt. Zur Stärkung erwartet Sie oben die Matthias Baude, eine zünftig-rustikale Hütte mit leckeren Harzer Gerichten.

Unser Top-Angebot: Alle Gäste des Panoramic Hotels erhalten eine kostenfreie Fahrt mit der Rodelbahn* inkl. Fahrt mit der Doppelsesselbahn. Hier muss nur die Panoramic Harzgastkarte vorgezeigt werden!

(c) Bildmaterial: Alberti-Lift GmbH

*saisonal und witterungsabhängig

passend dazu

Angebote


Mädchen im Hoteleigenen Schwimmbad

Badevergnügen

Ab 4 Übernachtungen
All Inclusive
1 x freier Eintritt in das VITAMAR

AB

€ 77 / Nacht



2G-Regel

Liebe Gäste, laut Verordnung des Landes Niedersachsen ist ab sofort die 2G-Regel zu beachten. Der Zutritt zu unserem Hotel ist nur noch für vollständig Geimpfte oder Genesene mit einem entsprechenden Nachweis möglich. Für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres gilt die 2G–Regel nicht.

MEHR ERFAHREN

You have Successfully Subscribed!

Suchen & Buchen