Harz-Urlaub ohne Auto: Mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs

7. November 2019 0
harz-ohne-auto.jpg

Eine häufige Frage unserer Hotelgäste lautet: Ist ein Harz-Urlaub ohne Auto möglich? Unsere Antwort ist immer die gleiche: Nichts einfacher als das! Wir verraten Ihnen die besten Tipps für einen Harz-Urlaub ohne eigenen PKW.

Urlaub im Harz ohne Auto

Der Urlaub im Harz ist auch ganz ohne eigenes Auto hervorragend möglich. Für die Anreise stehen den Gästen viele Zugverbindungen zur Auswahl, bis zum Bahnhof Bad Lauterberg im Harz Barbis. Als Alternative ist die Ankunft auch mit dem Fernbus möglich. Auf diese Weise können Urlauber auch ohne fahrbaren Untersatz in den Harz reisen, ohne Stress und mit großem Komfort.

Darüber hinaus ist Mobilität im Harz auch ohne Auto kein Problem. Die Region ist mit einem umfangreichen Netz an Bus-Linien durchzogen. Darüber hinaus fahren Regionalbahnen jede größere Ortschaft an. Ein ganz besonderes Fahrerlebnis bieten die historisch anmutenden Dampfzüge der Harzer Schmalspurbahnen. Vor allem Liebhaber von Eisenbahnen und Familien mit Kindern sind davon schwer begeistert. Die Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel sind extra auf Wanderer abgestimmt. Dank der örtlich unabhängigen An- und Abfahrten lassen sich Wandertouren weitaus flexibler planen und gestalten. Wer in abgelegenen Harz-Regionen oder spät abends nach dem Ausgehen unterwegs ist, der kann sich zu jeder Zeit ein Taxi rufen.

Öffentliche Verkehrsmittel: Harz-Reisen ohne PKW

Der Verkehrsverbund Süd-Niedersachen verbindet den Harz mit seinen diversen Buslinien. Die angefahrenen Strecken befinden sich zwischen Bad Grund, Bad Lauterberg, Bad Sachsa, Braunlage, Clausthal-Zellerfeld und Osterode. Auf diese Weise können Urlauber sich ganz entspannt mit dem Bus durch den Harz fortbewegen. Die Suche nach einem Parkplatz in den Innenstädten ist damit kein Problem mehr und die Urlaubsstimmung bleibt dadurch konstant gut. Außerdem schonen öffentliche Nahverkehrsmittel nachhaltig die Umwelt und beschränken die Fahrgäste nicht beim Genuss von Alkohol. Wer gerne in Eigenregie unterwegs ist, der kann sich entweder sein Fahrrad mitbringen oder ein Rad vor Ort mieten. Angesichts der vielen Berge eignen sich leistungsfähige E-Bikes besonders für die Region. Außerdem werden auch interessante Touren mit dem Segway durch den Harz angeboten, bei denen niemand außer Atem kommt.

Der am nächsten gelegene Flughafen am Harz

In einer Entfernung von 95 Kilometern zu Bad Lauterberg befindet sich der Flughafen Kassel-Calden. Mit 96 Kilometern ist der Flughafen Erfurt-Weimar fast gleich weit von Bad Lauterberg im Harz entfernt. Zum Flughafen Hannover-Langenhagen sind es 128 Kilometer und zum Flughafen Leipzig/Halle in Schkeuditz 148 Kilometer. Darüber hinaus befindet sich noch der Flughafen Paderborn/Lippstadt in Büren in einer überschaubaren Entfernung von 152 Kilometern. Auf diese Weise können auch Urlauber aus fernen Orten und Ländern schnell und einfach ohne Auto anreisen. Die restliche Anfahrt nach Bad Lauterberg ist im Anschluss an die Ankunft auf dem Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln umsetzbar.

(Bild von hpgruesen auf Pixabay)

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenzahl:

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!


Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an panoramic@panoramic-hotel.de widerrufen.