Aktivurlaub im Harz buchen

13. Dezember 2017 0
harz-aktivurlaub.jpg

Wandern oder Klettern, Radtouren durch bergiges Gelände oder Kanufahren: Möglichkeiten, sich im Harz aktiv zu bewegen und gleichzeitig Natur und Umgebung zu genießen, gibt es viele. Der Harz hält eine ganze Reihe an Freizeitaktivitäten für Urlaubshungrige bereit und er bietet gleichzeitig herrliche Landschaften inmitten einer nahezu unberührten Natur. Wer einen besonders abwechslungsreichen und spannenden Aktivurlaub im Harz erleben möchte, dem bieten sich zu Land, Luft und Wasser eine ganze Reihe von Möglichkeiten. Die einzigartige Natur des Harzes sorgt dabei für das passende Ambiente.

Harz-Aktivurlaub bietet unzählige Aktivitäten in der Natur

Ein Harz-Aktivurlaub bietet eine breite Auswahl an möglichen Sportaktivitäten und trifft damit den Geschmack vieler Freizeitsportler. Neben Wanderurlaub im Harz oder Mountainbiken im Harz bieten sich im Sommer Motorradfahrten über die vielen Berg- und Panoramastraßen an. Für Golfspieler stehen gleich mehrere attraktive Golfplätze zur Verfügung. Und Wintersportler finden in der kalten Jahreszeit im Harz ein wahres Eldorado an Langlauf-Loipen und Ski-Pisten vor, sodass dem Ski- und Rodelspaß nichts im Wege steht.

Die beliebtesten Regionen für Aktivurlauber im Harz

  • Für Wanderfreaks sind die abwechslungsreichen Wandertouren, beispielsweise auf den Brocken oder den Wurmberg, zu empfehlen. Wer gern mal locker 1000 Höhenmeter bewältigen will, kann von Bad Harzburg über den Teufelsstieg auf den Brocken wandern. Die Aussicht, die sich während des Aufstiegs bietet, ist einmalig.
  • Ein Mountainbike-Rennen mitten im Harz? Einer der größten und umfangreichsten Bikeparks im Harz lud kürzlich zur Enduro-Rennserie “TrailTrophy”. Immerhin fast 300 Starter ließen sich das Manöver durch den Erlebnispark nicht entgehen.
  • Wer es noch etwas schneller mag, reist am besten mit dem eigenen Motorrad an. Im Harz gibt es ideale Voraussetzungen für erlebnisreiche Motorradtouren. Das Kurvenangebot ist einfach riesig, die Schräglagenerlebnisse sind für Biker einzigartig und die Aussichten an jeder neuen Ecke atemberaubend. Spezielle Motorradhotels bieten den Bikern alles, was das Herz begehrt.
  • Etwas für den Harz-Aktivurlaub mit der ganzen Familie ist dagegen die Sommerrodelbahn in St. Andreasberg. Die 550 m lange Bahn können Sie mit dem Sessellift oder einer 20-minütigen Wanderung erreichen. Während der Fahrt ins Tal werden 130 Höhenmeter überwunden. Entsprechend rasant ist deshalb auch die Abfahrt. Wintersportler finden auf dem Berg in der kalten Jahreszeit ideale Wintersportbedingungen vor.

Aktivurlaub Harz: Übernachtungsmöglichkeiten

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist und seinen nächsten Aktivurlaub gern im Harz verbringen möchte, sollte nicht lange zögern – denn der Harz ist immer eine Reise wert! Einen Aktivurlaub können Sie sowohl im Sommerm als auch im Frühjahr buchen. Das Hotel Panoramic in Bad Lauterberg ist dazu die ideale Unterkunft.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenzahl:

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lassen Sie uns diesen Beitrag verbessern!


Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an panoramic@panoramic-hotel.de widerrufen.